Mittwoch, 2. November 2016

herbstjacken-knitalong 4 // finale

am 30. oktober feierten viele der knitalong-teilnehmerinnen ihre fertige herbstjacke.
ich leider nicht.

nachdem ich dank fröbelinas hilfe endlich die richtige maschenzahl der ärmel anschlagen konnte, verhaspelte ich mich in den verkürzten reihen.
aufribbeln war angesagt.
inzwischen habe ich alles korrigiert. doch mir fehlte die zeit, die ärmel zu vollenden - im urlaub kam ich quasi nicht zum stricken.
außerdem fehlen noch halsabschluss und knopfleiste.

aber zum glück gibt es noch das finale der herzen am 20. november.

vielen dank an sylvia und luise für die organisation und motivation zum knitalong.
ihr habt das super gemacht und spannende fragen gestellt und beantwortet.

hier seht ihr die finalistinnen.

Kommentare:

  1. Na das macht doch nichts. So haben wir am 20.11. auch noch was zum Schauen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Super, dass das geklappt hat mit den Ärmeln! Der Cardigan sieht schon jetzt gut aus, ich freue mich schon auf die Fotos an dir dran :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Das, was man sieht, sieht vielversprechende aus! Und wir freuen uns auf dich am 20. November!
    liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
  4. Bei meiner ersten Andi-Jacke bin ich auch erst mal ganz schön bei den verkürzten Reihen gestolpert :o Aber mit Fröbelina hattest du ja kompetente Hilfe. Wird sicher ein tolle Jacke ;)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen

VIELEN DANK FÜR EURE KOMMENTARE - ICH FREUE MICH SEHR DARÜBER.

VIELE GRÜßE,
JULISCHKA

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...