Mittwoch, 19. Juni 2013

es ist vollbracht

mein tritschko ist endgültig fertig!

drei wochen lag er nun herum und wartete darauf, dass ich ihn endlich fertigstelle. gut, dass ich den tritschko mit in den urlaubnehmen will, sost läge er eventuell noch immer unfertig herum.
ich habe die abgeketten maschen nochmals aufgenommen und mit einer 4,5er statt der 4er nadel sehr locker abgekettet.
jetzt ist alles schön elastisch und sieht dennoch ordentlich aus. hurra!



alle fäden sind vernäht, jetzt ist er fertig: mein allererster selbstgestrickter pullover!

vielleicht werde ich ihn morgen bereits ausführen, um ihn anschließend zu waschen (ich weiß, macht man eigentlich anders herum) und mit in den urlaub nehmen zu können.

das projekt hat mir sehr viel spaß gemacht. nochmals danke an daniela von maschenkunst für die idee und die liebevolle betreuung.


p.s.: keine ahnung, warum das bild kopf steht - es wird beim hochladen gedreht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

VIELEN DANK FÜR EURE KOMMENTARE - ICH FREUE MICH SEHR DARÜBER.

VIELE GRÜßE,
JULISCHKA

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...