Mittwoch, 27. Juli 2016

peggy sue // mmm

endlich wieder dabei: heute ist me made mittwoch!

das motto lautet heute "ich packe meinen koffer". 
weil ich aber bereits im urlaub war, zeige ich euch heute meine strickjacke "peggy sue".




begonnen im frühlingsjäckchen knitalong 2015 als folklore-jacke mit blumen, ist sie nun endlich fertig: meine rein schwarze peggy sue.
von den blumen habe ich mich aus zwei gründen verabschiedet:
1. das stricken mit fünf verschiedenen farben - und zwar gleichzeizeitig - war mir zu kompliziert
2. eine kurzärmelige schwarze jacke fehlte in meinem kleiderschrank. 




diese jacke ist eigentlich seit september 2015 fertig. 
es fehlten lediglich knöpfe und die nähte der - sehr kurzen - ärmel. aber irgendwie fehlte mit die motivation zur fertigstellung.






 

jetzt ist sie endlich fertig! hurra!
bequem und die perfekte ergänzung für meinen vornehmlich schwarzen kleiderschrank-inhalt.



zutaten:
strickmuster: peggy sue nach linda wilgus
wolle: drops cotton merino in schwarz, 52% wolle, 48% baumwolle
nadeln: 4er

verbrauch: 4 Knäuel

größe: XS - ursprünglich wollte ich S stricken (gut, dass ich auf den rat anderer strickerinnen gehört und mich für die kleinere größe entschieden habe)
knöpfe: metallblumen vom knopfparadies
fazit: tolle, für mich perfekte passform; spaßfaktor beim stricken - da wird sicherlich noch eine zweite peggy sue folgen


was all die anderen selbermacherInnen heute in ihren koffer packen bzw. anziehen, seht ihr hier


Kommentare:

  1. Die ist klasse geworden und sitzt richtig schön an dir. Ich hab das Muster auch mal gestrickt, saß an mir aber komisch. Wenn ich deine Bilder so sehe könnte ich glatt in Versuchung geraten, hehe.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katharina!
      Ich hatte anfangs Sorge, dass die Jacke im Brustbereich zu weit, dafür beim Zopfmuster zu eng wird.
      Aber zum Glück passt alles super und ich bin sehr zufrieden.
      Liebe Grüße,
      Julia

      Löschen
  2. das ist eine total schöne Jacke, ich hab mir gleich das Muster abgespeichert. Danke für die Inspiration.
    Deinen Rock find ich auch klasse, steht dir gut, alles in allem.
    Lieben gRuss!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Strickjacke ist wirklich toll -überhaupt gefällt mir dein komplettes Outfit unheimlich gut! Wenn ich doch nur die Geduld zum Stricken hätte....
    LG :)
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Nina!
      Ich empfinde Stricken ja als sehr entspannend. Manchmal habe ich aber auch Phasen, in denen ich mich nicht motivieren kann.
      Liebe Grüße,
      Julischka

      Löschen

VIELEN DANK FÜR EURE KOMMENTARE - ICH FREUE MICH SEHR DARÜBER.

VIELE GRÜßE,
JULISCHKA

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...