Samstag, 16. Januar 2016

apfel und zimt

endlich habe ich mal wieder den backofen angeworfen.

ein veganer apflekuchen mit streuseln ist es geworden, frei nach dem super einfachen rezept von rosa p..



änderungen: margarine statt butter, no-egg statt ei, zimt und selbstgemachter vanille-zucker

die wohnung duftet lecker.

sahne schlagen (ok, damit ist's dann nicht mehr vegan) und genießen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

VIELEN DANK FÜR EURE KOMMENTARE - ICH FREUE MICH SEHR DARÜBER.

VIELE GRÜßE,
JULISCHKA

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...