Montag, 5. März 2018

fjka 2018 - erste zwischenstände

seit gestern treffen sich wieder alle teilnehmerinnen des frühjahrsjäcken-knitalongs 2018 auf dem memademittwoch-blog, um ihre aktuellen zwischenstände zu präsentieren.

ich gebe zu: den letzten termin hatte ich geschwänzt.
das lag zum einen daran, dass ich schlichtweg keine zeit hatte zu stricken oder zu bloggen.
zum anderen stand mein projekt bereits fest und ich hatte es schon beim ersten treffen vorgestellt.

so sieht es aktuell bei mir aus:



die quer-gestrickte front des pullovers ist fertig - das war sie bereits letztes jahr.
ich hatte diesen zwischenstand allerdings vergessen und dachte, ich hätte erst die hälfte der front geschafft.
als ich gestern abend mein strickzeug auspackte, war ich sehr froh, mich geirrt zu haben. 

ich habe gestern mit dem rücken begonnen.
abgesehen von den zu- und abnahmen für die armlöcher ist das einfaches glatt-rechts-stricken. ich muss lediglich die reihen zählen. also alles easy-peasy.

ich bin gespannt, was all die anderen strickerInnen bis jetzt gewerkelt haben.
hier geht's lang.

Kommentare:

  1. So ging es mit mit dem letzten Treffen auch. Mein Projekt und die Wollauswahl standen sofort fest!
    Und nun ein fröhliches weiterstricken!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ha, wie praktisch! Die wird sicher hübsch! Viel Spaß!:)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Da ist ja der halbe Pulli fast schon fertig, das ist doch sicher motivierend, dass du schon weiter bist als du dachtest.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Die Wolle und die Farbe sind super! Weiterhin viel Spass.
    Liebe Grüsse
    Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Hach, was für eine schöne Farbe!!

    AntwortenLöschen

VIELEN DANK FÜR EURE KOMMENTARE - ICH FREUE MICH SEHR DARÜBER.

VIELE GRÜßE,
JULIA

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...